Zug - Fahrten




Zu ausgewählten Auswärtsspielen organisiert die Fanbetreuung des FCK Sonderzüge zu günstigen Preisen.

Die Fahrt im Sonderzug bietet den Fans viele Vorteile. So werden lästige Umstiege erspart, alle Mitreisenden finden im Zug einen Sitzplatz und zudem gibt es einen eigenen Ausschank der Fanbetreuung, wo die Fans auf Hin- und Rückfahrt Getränke zu fanfreundlichen Preisen erwerben können.

Diese Vorteile und insbesondere die günstigen Preise für die Fahrt können natürlich nur angeboten werden, wenn die Fans sich im Sonderzug entsprechend verhalten und es zu keinen Sachbeschädigungen oder ähnlichen Vorfällen kommt. Hier sind die Organisatoren auch auf die aktive Mithilfe der mitreisenden Fans angewiesen, indem alle ein wenig darauf achten, dass nicht aufgrund des Fehlverhaltens von wenigen Personen künftig keine Sonderzüge mehr angeboten werden können.

Eine Übersicht zu den Vorteilen und Verhaltenshinweisen im Sonderzug steht hier als Download zur Verfügung.


Sonderzüge:
Zu folgenden Zielen sind Sonderzüge in der Saison 2013/2014 angedacht, bzw. schon durchgeführt worden: Paderborn, Köln, Bielefeld, Ingolstadt, München, Düsseldorf.

Entlastungszüge:
Entlastungszüge sind angedacht nach Sandhausen, Frankfurt und Karlsruhe.


ICE - Fahrten:

ICE-Gruppen-Fahrten sind bei folgenden Auswärtsspielen geplant: St. Pauli und Union Berlin. Bezüglich der Länge dieser Fahrten wird die fixe Terminierung abgewartet.

 


Google+